Akutgeriatrie

Allgemeine Innere Medizin und Schwerpunkt Geriatrie

An den Standorten Altstätten und Walenstadt werden Ausbildungsstellen für AssistenzärztInnen sowohl  für den Schwerpunkt Geriatrie, wie auch für das Fremdjahr in der Allgemeinen Inneren Medizin  angeboten. Die Ausbildungsstätten sind von der FMH für Allgemeine Innere Medizin Kategorie C (1 Jahr) und für den Schwerpunkt Geriatrie  Kategorie B (1 Jahr) anerkannt und bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in modernen, gut ausgestatteten Akutspitälern.

Sie lernen unter anderem Themen wie Demenz, Polypharmazie, Sturz im Alter und auch palliativmedizinische und ethische Aspekte der Medizin kennen. Sie führen unter Supervision der Oberärztin oder Leitenden Ärztin eine akutgeriatrische Station mit in der Regel hochaltrigen und damit hochspannenden Patientinnen und Patienten.  Wir arbeiten in einem interdisziplinären Team eng zusammen und setzten dabei das bio-psycho-soziale Konzept im Alltag um. Wir behandeln den hochaltrigen Menschen in seiner „Ganzheit“ mit Respekt und Empathie und gehen in unserem kleinen Team ebenso miteinander um.

Anforderungsprofil

  • Interesse an altersmedizinischen Fragen
  • Freude am Umgang mit betagten und hochbetagten Menschen
  • Eine teamfähige und kommunikative Persönlichkeit
  • Selbständiges Arbeiten, Flexibilität
  • Ausreichende Deutschkenntnisse  

Wir bieten

  • Interessante Aufgabe im Arbeitsfeld akutgeriatrischer Medizin und geriatrischer Frührehabilitation
  • Gutes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team
  • Attraktive interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellungsbedingungen gemäss den kantonalen Richtlinien
  • Attraktive Arbeitszeiten ohne Bereitschaftsdienste
  • Anerkennung für den Schwerpunkt Geriatrie FMH 1 Jahr (Kategorie B) und Innere Medizin 1 Jahr (Kategorie C)
  • Teilzeitstellen möglich

Information und Bewerbung

Birgit Schwenk

Dr. med. Birgit Schwenk
Chefärztin Akutgeriatrie Spital Altstätten und Walenstadt
T +41 71 757 43 21
E-Mail