Besuchsverbot ab 16. März

Die Gesundheitsdirektion des Kantons St. Gallen hat aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus ein Besuchsverbot für Spitäler und Heime angeordnet. In unserem Fall sind die Spitäler Altstätten, Grabs und Walenstadt betroffen.

Zum Schutz unserer PatientInnen und Mitarbeitenden sind ab sofort keine BesucherInnen mehr zugelassen.
Ausgenommen sind Eltern von Kindern, Partner von Gebärenden, Besuchende von dementen oder besonders unterstützungsbedürftigen Personen sowie Besuchende von palliativen PatientInnen.