praxis am rhy und Spital Altstätten bieten orthopädische Sprechstunde an

Zwei Orthopäden des Spitals Altstätten halten ab 4. November regelmässig orthopädische Sprechstunden in der praxis am rhy in Kriessern ab. Diese Kooperation bieten den Patient*innen wohnortnah eine Spezialsprechstunde ausserhalb des Spitals.

Dr. med. Marc Wieder und Dr. med. Thomas Wein, beide Leitende Ärzte Orthopädie im Spital Altstätten, werden die Sprechstunde abwechselnd abhalten. «Nicht alle Patient*innen wollen mit ihren Beschwerden direkt ins Spital», so Dr. med. Johannes Erhardt, Chefarzt Orthopädie in der SR RWS. «Deshalb ist die Sprechstunde in einer Arztpraxis eine gute und wohnortnahe Alternative.» 

Die orthopädische Sprechstunde findet wöchentlich in der praxis am rhy statt, jeweils donnerstags von 13-17 Uhr, und ist für Patient*innen mit allen Arten von orthopädischen Beschwerden. Die Anmeldung für die orthopädische Spezialsprechstunde erfolgt über die Praxis am Rhy unter der Telefonnummer 071 755 55 44 oder per E-Mail info@praxisamrhy.ch. «Wir freuen uns, dass wir unseren Patient*innen mit dieser zusätzlichen Sprechstunde in unserer Praxis einen Mehrwert bieten können», ist Dr. med. Ignaz Hutter von der praxis am rhy von der Zusammenarbeit überzeugt.

Das Department Orthopädie der SR RWS bietet das gesamte Spektrum an operativen und nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten der Orthopädie und Traumatologie. Dazu gehören Erkrankungen des Bewegungsapparates, Knochenbrüchen sowie Verletzungsfolgen nach Unfällen. Die spezialisierten Teams verfügen über jahrelange Erfahrung und arbeiten standortübergreifend in Altstätten, Grabs und Walenstadt. Sie führen pro Jahr ca. 4000 minimalinvasive und offene chirurgische Eingriffe an Schulter, Hüfte, Knie, Sprunggelenk und Ellbogen und Fuss durch. Zudem implantieren sie pro Jahr rund 500 Kunstgelenke, das heisst, Knie-, Hüft-und Schulterprothesen.

Factbox

Orthopädische Sprechstunde praxis am rhy

Schützenwiese 8

9451 Kriessern

T: 071 755 55 44

E-Mail: info@praxisamrhy.ch

Termine: jeweils donnerstags 13- 17 Uhr, nach telefonischer Voranmeldung