Notfall

Proktologie

Die Proktologie diagnostiziert und behandelt Erkrankungen des Mastdarms und des Afters. Aus verschiedenen therapeutischen Optionen wird die optimale Therapie für die Patient:innen ausgewählt. Das Behandlungsspektrum umfasst:

• Hämorrhoiden
• Darmfisteln, Steissbeinfisteln
• Darmfissuren/-abszesse
• Afterwarzen
• Stuhlinkontinenz
• Darmentleerungsstörungen
• Beckenbodenschwäche verbunden mit Lageveränderungen
   des Darmes (Enterocele, Rectocele)
• Mastdarmvorfall
• Gutartige und bösartige Enddarmtumore

Für die Diagnose werden klinische Untersuchungen, Enddarmspiegelungen und Ultraschalluntersuchungen sowie Duckmessungen durchgeführt. Auch die Computertomographie und die Defäkographie gehören zum Untersuchungsspektrum. Die therapeutischen Optionen beinhalten sowohl konservative (medikamentös und/oder Physiotherapie) als auch minimalinvasive und offene operative Methoden.

Kontakt

Sekretariat Allgemein- und Viszeralchirurgie Spital Grabs

Leitung
Leitung Allgemein- und Viszeralchirurgie

Dr. med. Diego de Lorenzi

Chefarzt Chirurgie, Leiter Departement Allgemein- und Viszeralchirurgie

Mehr Informationen
Ärzt:innen Proktologie
Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner Skip to content