Gynäkologie

Unsere gynäkologische Abteilung befasst sich mit allem, was die Abklärung und Behandlung von Frauenkrankheiten und -beschwerden betrifft.

Wir bieten ein umfassendes diagnostisches und operatives Angebot bei gynäkologischen Problemen an.

Gynäkologische Beratung und Untersuchung

  • kostenlose Teenager-Sprechstunde
  • individuelle Beratung
  • Vorsorge-Untersuchungen
  • Einholung von Zweitmeinungen
  • Behandlung von gut- und bösartigen Erkrankungen des Gebärmutterhalses, der Gebärmutter sowie den Eierstöcken
  • Gebärmutterhalskrebs-Vorsorgeimpfung ab dem 11. Lebensjahr
  • Laparoskopische Operationen inkl. Gebärmutterentfernungen
  • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie)
  • Sterilitätssprechstunde (Oberärztinnen)
  • Behandlung von Blutungsstörungen durch IUD-Einlage (Mirena) sowie hysteroskopische Verschorfung der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumsablation)
  • Abdominale und vaginale Ultraschalluntersuchung
  • Beratung und Behandlung bei klimakterischen Beschwerden und Osteoporose

Operative Gynäkologie

Es werden sämtliche gynäkologischen Routineoperationen durchgeführt wie:

  • Karzinombehandlung der Brust
  • Sentinel Lymphonodektomie
  • Abklärung von unklaren Brustbefunden
  • Laparoskopische Operationen
  • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie)
  • Endometriumablation
  • Inkontinenzoperationen (TVT/TVT-O)


Wenn möglich wenden wir moderne, minimalinvasive Operationstechniken an wie Gebärmutterspiegelung oder Bauchspiegelung.

Die Pflege orientiert sich an den Bedürfnissen des Patienten sowie an der medizinischen Behandlung.

Gynäkologische Urologie

Abklärung und Behandlung bei Funktionsstörungen der Blase, vor allem bei Inkontinenz/ungewolltem Urinverlust.

  • Abklärung, inkl. konservative Therapie, operative Therapie der weiblichen Urininkontinenz
  • Medikamentöse und hormonelle Therapie
  • Physiotherapie in Zusammenarbeit mit unserer Physiotherapie
  • Elektrostimulation, Biofeedback (Physiotherapie)
  • TVT, TVT-O TVT Abbrevo Operationen mittels spannungsfreiem Band unter der mittleren Urethra zur Unterstützung des schwachen Beckenbodens (seit 2000)


Je nach Krankheitsbild erfolgt die Behandlung durch das Beckenbodenteam, die Gynäkologie oder die Proktologie.

Endokrinologie

Abklärung und Beratung bei Hormonproblemen, insbesondere Zyklusstörungen, Sterilität/ungewollter Kinderlosigkeit, Wechseljahre

Wir beraten Frauen in jedem Lebensabschnitt und führen bei Problemen die entsprechenden Untersuchungen durch. Dies umfasst auch die Untersuchung von Kindern und Jugendlichen, wenn Störungen mit der Geschlechtsentwicklung oder andere Probleme auftreten. Auf Wunsch bieten wir ausführliche Beratungen zum Thema Verhütung an.

Bei ungewollter Kinderlosigkeit klären wir Schritt für Schritt die möglichen Ursachen ab und führen auch entsprechende Therapien durch. Bei Beginn der Menopause/Abänderung beraten wir sie gerne in Bezug auf eine allfällige Hormongabe oder alternative Therapieformen. 

Ultraschalldiagnostik in Gynäkologie und Geburtshilfe

Geburtshilflicher Ultraschall
Mit unseren modernen Ultraschallgeräten (inkl. 3/4D) führen wir Untersuchungen während der Schwangerschaft durch. Wir können so den Geburtstermin bestimmen, das kindliche Wachstum beurteilen und Fehlbildungen erkennen. Mit gezielten Blutflussmessungen (Doppler) können wir bei Risikoschwangerschaften den Zustand des Kindes überwachen.

Gynäkologischer Ultraschall
Mit dem Ultraschall durch die Scheide (Vaginalsonographie) können wir die Gebärmutter und die Eierstöcke beurteilen und so allfällige Veränderungen erkennen. Mittels spezieller Techniken können auch die Eileiter dargestellt werden und ihre Durchgängigkeit beurteilt werden.

Brustultraschall
In Ergänzung zur Mammographie können mit dem Ultraschall Befunde genauer beurteilt werden. Bei unklaren Befunden kann eine Gewebeentnahme unter sonographischer Kontrolle erfolgen, vor allem wenn die Veränderungen nicht getastet werden können.

Brusterkrankungen / Brustzentrum

zum Brustzentrum

Kontakt

Frauenklinik Spital Grabs
Sekretariat
Spitalstrasse 44
CH-9472 Grabs
T +41 81 772 5402
E-Mail

Frauenklinik Spital Walenstadt
Sekretariat
Spitalstrasse 5
CH-8880 Walenstadt
T +41 81 736 1434
E-Mail