1000ste Teilnehmerin CardioFit

Ende 2015 feierte das ambulante kardiovaskuläre Rehabilitationsprogramm der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland (SR SWS) „CardioFit“ ein grosses Jubiläum, es konnte die 1000. Teilnehmerin begrüsst werden.


Das CardioFit-Programm existiert seit 2007 und ist von der Schweizer Arbeitsgemeinschaft für kardiale Rehabilitation (SAKR) zertifiziert. Es richtet sich als ambulantes Angebot der Kardiologie der SR RWS an Patientinnen und Patienten nach einem kardialen Ereignis (Myokardinfarkt, Herzklappen- oder Bypassoperation) oder an Personen die ein erhöhtes Risiko für ein kardiovaskuläres Ereignis haben. Die Teilnehmerzahlen steigen seit 2007 stetig an und liegen derzeit bei ca. 140 Patienten jährlich. Das CardioFit-Programm wird wohnortnah in den Spitälern Altstätten, Grabs und Walenstadt angeboten, die Kosten werden von allen Krankenkassen übernommen.

Die Leistungen des CardioFit-Programms umfassen eine kardiologische Ein- und Austrittsuntersuchung mit Echokardiographie und Ergometrie zur Festlegung eines individuellen Trainingsziels. Das Training erstreckt sich über 3 Monate und wird durch PhysiotherapeutInnen begleitet und beaufsichtigt, die von der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für kardiale Rehabilitation ausgebildet und zertifiziert wurden. Alle PatientInnen erhalten insgesamt 36 Doppellektionen eines individuellen körperlichen Trainingsprogramms, dazu gehört zweimal wöchentlich ein Training mit Ausdauer und Kraftaufbau in Kleingruppen von 2-3 Patienten, sowie einmal wöchentlich ein Outdoor-Training (NordicWalking), das ebenfalls durch die PhysiotherapeutInnen begleitet wird. Zusätzlich erfolgen an allen Standorten wöchentliche Vorträge und Schulungen durch die Kardiologen, PhysiotherapeutInnen und Ernährungsberaterinnen, um die PatientInnen für ihre Erkrankung zu sensibilisieren, aufzuklären und zu beraten. Bei Bedarf wird ein individuelles Raucherentwöhnungsprogramm angeboten.

Nach dem Abschluss des CardioFit Programms haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich der lokalen  Herzgruppe an jedem Spital anzuschliessen und gegen ein geringes Entgelt weiter an den CardioFit Outdoor-Trainings teilzunehmen und die Vorträge zu besuchen. Als zusätzliches Angebot werden zweimal jährlich halbtägige Wanderungen organisiert, an denen sowohl "aktive" CardioFit PatientInnen, und Patienten der Herzgruppen, als auch ehemalige PatientInnen teilnehmen können.
Seit 2010 wird das CardioFit Programm von Thomas Faulde-Liebs, Oberarzt Kardiologie Altstätten, geleitet. CardioFit Anmeldungen oder Anmeldungen für die Herzgruppe der SR RWS können für alle drei Spitalstandorte direkt an das Sekretariat Kardiologie Altstätten gerichtet werden, mit dem Anmeldeformular oder per E-Mail.

Kontakt

CardioFit und Herzgruppe SR RWS
(ambulante kardiovaskuläre Rehabilitation)
F.-Marolanistrasse 6
CH-9450 Altstätten
T +41 71 757 4319
E-Mail