Zuweiserinformation: Reduktion Weihnacht/Neujahr und Januar 2021

Die Situation rund um das Coronavirus im Kanton St.Gallen hat sich leider nicht wie erwartet entspannt. Es ist schwierig vorauszusagen, wie sich die Fallzahlen und Hospitalisationen weiter entwickeln werden. Deshalb muss die Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland bei der Planung der Kapazitäten über die Feiertage hinaus weiterhin genügend Ressourcen für die Behandlung von Covid-19-PatientInnen bereitstellen. Es ist nicht auszuschliessen, dass sich dieser Bedarf in den kommenden Wochen weiter erhöhen wird. Dadurch kann es bei Wahleingriffen zu Wartezeiten kommen. Die Kapazitäten für alle medizinischen Notfälle bleiben aber jederzeit erhalten. Akut erkrankte oder verunfallte Personen können jederzeit das Spital aufsuchen bzw. bei Bedarf zugewiesen werden.