Kontakt

Spital Altstätten
+41 71 757 4411

Spital Grabs
+41 81 772 5111

Spital Walenstadt
+41 81 736 1111

25 Januar 2019

Geburtsvorbereitung am Wochenende, Spital Walenstadt

Ängste und Unsicherheiten abbauen, die Geburt optimal vorbereiten und daraus ein positives Erlebnis machen – für Mutter und Vater. Das Paarwochenende zur Geburtsvorbereitung soll Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen.

05 Februar 2019

Geburtshilfe - eine Teamsache, Spital Grabs

Das Team der Frauenklinik des Spitals Grabs, unter der Leitung von Chefärztin PD Dr. med. Seraina Schmid, lädt Sie herzlich zum Geburtsinformationsabend für werdende Eltern ein.

12 Februar 2019

Trauercafé Altstätten

Das Trauercafé ist ein Angebot für Menschen, die ihre Trauer oder ihre Erfahrungen mit anderen Menschen in einer ähnlichen Situation teilen möchten.

Im Spital Altstätten gibt es jetzt eine neue Ausstellung mit Werken von Heidi Dreier. Beim Gestalten ihrer Kalligraphie-Bilder und Schreibkarten lässt die Künstlerin aus Diepoldsau ihren Gefühlen freien Lauf. Abstrakt, wild oder zurückhaltend – das Entstandene wird komplettiert mit Schriften und verschiedenen Texten. Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, Kunst macht sichtbar, ist sie überzeugt. Weitere Informationen zu Heidi Dreier und ihren Werken unter www.heidi-dreier.ch

Eine Geburtenzahl, die sich sehen lassen kann: Im vergangenen Jahr erblickten in der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland (SR RWS) insgesamt 1191 Kinder das Licht der Welt (2017: 1170). Im Spital Grabs wurde dabei wieder eine Rekordzahl an Geburten erreicht.

Was als Pilotprojekt im Spital Altstätten Anfang dieses Jahres erfolgreich begann, wird jetzt zur festen Einrichtung in der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland (SR RWS): Seit November 2018 gehört die Alterstraumatologie fix zum Leistungsangebot im Bereich der Altersmedizin. Die alterstraumatologische Behandlung wird im Spital Altstätten nun mit sechs Betten auf einer interdisziplinären Station weitergeführt.