Notfall

Pneumologie

Die Pneumologie befasst sich mit der Erkennung und Behandlung sämtlicher Lungenleiden. Zudem diagnostizieren und behandeln wir Schlaf- und nächtliche Atemstörungen.

Zu den häufigsten Krankheitsbildern gehören Asthma bronchiale, chronische obstruktive Bronchitis (COPD), Infektionskrankheiten der Lunge, Lungenkrebs und Schlafapnoe. In unserem Lungenfunktionslabor führen wir Lungenfunktionsprüfungen durch und bieten eine ausgebaute kardiopulmonale Leistungsdiagnostik an.

Die nächtliche respiratorische Polygraphie erlaubt schlafbezogene Atmungsstörungen nachzuweisen. Komplexe Schlafstörungen werden in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Schlafmedizin des Kantonsspitals St. Gallen behandelt.

Die Pleurasonographie dient der Darstellung des Brustfells und der brustfellnahen Lungenanteile. Die Spiegelung der Atemwege (Bronchoskopie) ist eine Methode, mit der die Luftröhre und die Bronchien dargestellt und Gewebeentnahmen durchgeführt werden können.

Ambulante Patient:innen werden in der Regel auf Zuweisung der Hausärztin/dem Hausarzt abgeklärt. Zudem werden wir zur Betreuung stationärer lungenkranker Patient:innen beigezogen.

Kontakt

Sekretariat Pneumologie Spital Grabs

Leitung

Dr. med. Matthias Frasnelli

Leitender Arzt Pneumologie Spital Grabs

Dr. med. Matthias Frasnelli

Leitender Arzt Pneumologie Spital Grabs

  • Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie
  • Fähigkeitsausweis Schlafmedizin SGSSC
  • Allgemeine Pneumologie
  • COPD/Asthma
  • Interstitielle Lungenkrankheiten
  • Ambulante pulmonale Rehabilitation
  • Schlafmedizin
Mehr Informationen
Ärzt:innen Pneumologie
Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner Skip to content